Bewegtes Qi Gong


Zum Bewegten Qi Gong, das ich anbiete, gehören die Übungen aus dem Qi Gong der vier Jahreszeiten Dong Gong nach Meister Zheng Yi und Katrin Blumenberg, sowie Übungen aus der Reihe der Wundertiere, das Körpergebet, die Meisterübung und die 5-Elemente-Übung.

Alle Übungen sind wunderbar um in Bewegung zu kommen: bewusst - langsam - kraftvoll.

In den Übungsstunden werden die Grundkenntnisse vermittelt, ein Vertiefen durch stetiges Üben, bringt ein immer weiter wachsendes und bereicherndes Körpergefühl.

Das Erlangen von Stabilität und Bewusstsein auf allen Ebenen überträgt sich in den Alltag und bringt ein wertvolles Lebensgefühlt mit Zufriedenheit, Offenheit und Vertrauen.


Bewegtes Qi Gong der vier Jahreszeiten                                                              nach Meister Zheng Yi und Katrin Blumenberg

Wir durchlaufen zusammen mit der Natur einen Zyklus von vier Jahreszeiten. Jede Jahreszeit bietet dabei andere Möglichkeiten, Erscheinungsbilder, Annehmlichkeiten und Herausforderungen. Es gibt keine gute und keine schlechte Jahreszeit.  Der Kreislauf der Jahreszeiten kehrt jedes Jahr zuverlässig wieder und birgt neue Überraschungen und Möglichkeiten. Wir können lernen, die jeweiligen Vorzüge zu nutzen. Die Übungsreihe aus dem Dong Gong besteht aus einfachen wirkungsvollen Bewegungsübungen der Rehabilitation, Atemtechnik, Heillaute, Organübungen und Akupressur. Die Übungen werden im Stehen ausgeführt.


Sollten die Corona-Beschränkungen das Abhalten im Präsenzunterricht nicht erlauben, werden Online-Stunden oder Ausweichtermine angeboten.

Schnuppern ist in jedem Kurs nach Rücksprache möglich.


Die Kurse mit * und acht oder zehn Einheiten sind von der ZENTRALE PRÜFSTELLE PRÄVENTION zertifiziert und werden somit von verschiedenen Krankenkassen bezuschusst. 


Der Winter ist die Zeit der Verhüllung und des Verborgenen. Er gibt durch seine dunkle und kalte Zeit Raum für Besinnung und Reflexion. Das empfänglichste Organ sind im Winter die Nieren. Sie sind nach der TCM der Sitz unserer angeborenen Konstitution und Willenskraft. Mit den sanften und intensiven Übungen dieses Kurses unterstützen wir auch die Blase und die Ohren. Wir stärken  Konzentration, Koordination, das Gedächtnis und die Fruchtbarkeit. Versorgen mit Energie unser Gehör, die Haare und die Nägel.

Qi Gong Kurs Dong Gong

Bewegte Form Übungen im Stehen Winter

Termine und Anmeldestand siehe Übersicht 

 

Kursort:  FZ Neuendettelsau  je 6 Plätze  

Dienstag: 18.00 -19.00 Uhr   10x60 Min.*

Angebot-nr: DIE-18.00-DGW-22FZ     Anmeldeformular 

Dienstag: 19.15 -20.15 Uhr  10x60 Min.* 

Angebot-nr: DIE-19.15-DGW-22FZ     Anmeldeformular  

Donnerstag: 15.30 - 16.30 Uhr  10x60 Min.*

Angebot-nr: DO-15.30-DGW-22FZ      Anmeldeformular 

 

  

Bitte Decke, Kissen, Trinken, Schuhe und bequeme Kleidung mitbringen.



Im Frühling lassen wir die Kreativität neu aufleben und wecken schlummernde Potentiale. Das empfänglichste Organ in dieser Jahreszeit ist die Leber. Sie wirkt als Impulsgeber, fördert Wachstum und gleicht Emotionen aus. Die Übungen bringen Freude, gute Laune, fördern den Tatendrang und sind hilfreich bei Wechseljahr- und Atemwegs-beschwerden. Wir reinigen die Leber von Wut, begrüßen den Tag und genießen die Veränderungen der Natur.

Qi Gong Kurs Dong Gong

Bewegte Form Übungen im Stehen Frühling

Termine und Anmeldestand siehe Übersicht 

 

Kursort:  FZ Neuendettelsau  je 6 Plätze  

Dienstag: 18.00 -19.00 Uhr   10x60 Min.*

Angebot-nr: DIE-18.00-DGF-23FZ     Anmeldeformular 

Dienstag: 19.15 -20.15 Uhr  10x60 Min.* 

Angebot-nr: DIE-19.15-DGF-23FZ     Anmeldeformular  

Donnerstag: 15.30 - 16.30 Uhr  10x60 Min.*

Angebot-nr: DO-15.30-DGSF23FZ      Anmeldeformular 

Donnerstag: 18.00 - 19.00 Uhr  10x60 Min.*

Angebot-nr: DO-18.00-DGSF23FZ      Anmeldeformular 

  

Bitte Decke, Kissen, Trinken, Schuhe und bequeme Kleidung mitbringen.



Übungsstunden:  Neue Wege gehen   

als "5 Elemente Spaziergang" werden im Freien bei trockenem Wetter angeboten. 

Die momentane Wandlungsphase bzw. Jahreszeit ist Basis für diese Stunden im Freien.

In der Übersicht werden die Termine und die Zeiten eingepflegt.

ca. 30 Minuten vor Beginn am jeweiligen Termin, ist zu ersehen, ob die Stunde stattfindet.

Um Anmeldung wird gebeten, da die Stunde erst ab Teilnahme von 3 Personen stattfindet.