Aktuelles                aktualisiert am 26.02.2021



Bei Einhaltung eines Mindestabstandes von 2,0 m und der Einhaltung der aktuellen Kontaktbeschränkungen (Ein Hausstand plus eine Person) sind Einzel-Stunden im Freien mit unterschiedlichem Inhalt möglich. 

Terminvereinbarung und Inhalt bitte vorab telefonisch unter 09872/957 9577 absprechen. 

 

Geplante Kurs-Angebote finden Sie in der Übersicht Frühling 2021 - ein Abhalten von Kursen ist von der Regierung noch nicht freigegeben.  

Gutscheine sind in beliebiger Höhe bestellbar. Tel. 09872/9579577

Einzelstunden im Freien sind seit 26.02.21 mit Ausnahmeregelung erlaubt .

Kursangebote für Intensivkurse und Kurse mit 8 x 60 Minuten für die Frühlingsübungen sind geplant, und in der Übersicht Frühling 2021 zu ersehen. 

Da ich Ihnen bei meinen Angeboten einen gesunden Abstand beim Üben bieten möchte, habe ich die Teilnehmerzahl pro Kursstunde deutlich verringert. Dies bringt, verbunden mit dem Hygienekonzept Sicherheit für Ihre Gesundheit. 

Die Teilnehmergebühr für Kurse hat sich dadurch, und durch den Ausfall der Stunden aufgrund der Kontaktbeschränkung, ab 2021 erhöht. 


Sobald es die Temperaturen und die Regierung zulässt gehen wir wieder nach draußen.

Das Angebot Neue Wege gehen "5 Elemente Spaziergang" im Freien wird bei trockenem Wetter am Mittwoch und Freitag von 10.00 bis 11.00 Uhr angeboten. In der Übersicht ist ab 9.00 Uhr am Termin zu ersehen, ob die Stunde statt findet. Um Anmeldung wird gebeten. 

Die Basis für diese Stunde im Freien sind die Aspekte der 5 Elemente - Metall, Wasser, Holz, Feuer und Erde -  mit ihren Zuordnungen und Qualitäten.

Der Inhalt der Stunde ist zusammengesetzt aus Wahrnehmungsübungen während des Gehens oder Stehens, Ausrichtung, Halt, Aufrichtung, Atmung und Erspüren von unterschiedlichen Übungen mit entsprechender Vorstellung. 


Meditation in Bewegung     NEU   Donnerstag 19.00 Uhr

In BEWEGUNG kommen.  

Durch BEschreiten des ganz eigenen LebensWEGs mit der Bereitschaft für ErfahrUNG und Erkenntnis. Mit dem Zulassen von Erspüren und Wahrnehmen.  

Das Wichtige im Leben ist, in BEWEGUNG zu bleiben und das Zulassen vom Leben "bewegt zu werden" ohne den Boden unter den Füßen zu verlieren.

Im Qi Gong können wir das Gefühl einer guten und tiefen Verwurzelung erspüren, was uns eine stabile Basis für ein flexible und  biegsame BEWEGUNG im Leben ermöglicht. Auch schulen wir durch Einbezug unserer Vorstellung die Leichtigkeit und Freude an BEWEGUNG, die wiederum ein Fließen in uns und einen Austausch zwischen uns und dem Außen bewirkt. 

So sorgen wir für Ausgleich, um entspannt und vertrauensvoll das Jetzt zu meisten. In den Übungen und Prinzipien von Qi Gong finden wir unseren eigenen Meister und ermutigen ihn BEWEGUNG, Energiefluss und Halt ohne Spannung zuzulassen.   

Unsere BEWEGUNG aus der Mitte heraus entstehend, als Grundlage, unsere geistige Ausrichtung als die führende Kraft lässt Körper bzw. EnergieBEWEGUNG entstehen. 

Wir erfahren Ruhe nicht als Bewegungslosigkeit, sondern als besonderen Zustand von BEWEGUNG, was uns Entspannung und Zufriedenheit beschert.