Hier kommen TeilnehmerInnen zu Wort


Durch die Übungen von Qi Gong haben sich ein meinem Leben, nach meiner schweren Rückenmarks OP  2004, wieder neue Perspektiven und Lebensmut zu weichen runden Bewegungen aufgetan. Mein Erfahrungsschatz durch gemeinsames Üben am Anfang in der TV halle am Hundeplatz und dann im wunderschönen Studio am Berghof mit herrlichen Ausblick auf Heilsbronn und in einer traumhaften Atmosphäre mit Kerzenlicht, Steinen und Tüchern, Gedichten und Entspannungsmusik usw. hat sich dahingehend angereichert insbesondere bei Übungen im Freien und im Wald.

Seit ich Qi Gong praktiziere bin ich ruhiger, gelassener und beweglicher geworden habe meine Krankheit akzeptiert, sehe viele Schönheiten in der Natur die uns Doris durch ihre feinfühlige Art erspüren lässt.

In den Stunden mit lauter lieben, netten Leuten habe ich mich immer wohlgefühlt und manchen Kummer und Sorge viel leichter genommen und verarbeitet

Seit 15 Jahren erfahre ich in den Qi Gong Kursen immer wieder eine Bereicherung  meiner Energie, Kraft, Leichtigkeit und weniger Schmerzen.

Liebe Doris schön dass es Dich und Qi Gong gibt.

  

Gerda



Liebe Doris,

vielen Dank für das wunderschöne, emotionale Qi-Gong-Erlebnis in unserer schönen Natur. Ich bin so froh, dass ich mich dazu entschieden habe eine Einzelstunde bei dir zu buchen und mich dir zu öffnen. Oft denke ich an deine Worte und Anregungen zurück und lasse meinen Bewegungen nun freien Lauf.

Qi-Gong ist für mich zu einem Ruhepunkt für den Körper geworden und ich möchte diese besondere Achtsamkeit nicht mehr missen. 

 

Ich kann nur jedem schmerzgeplagten oder unruhig/nervösen den Tipp geben, sich einen Ruck zu geben und es ein paarmal zu versuchen. Die liebe Doris ist einfach ein wunderbar entspannter und offener Mensch.

 

Liebe Grüße 

 

Kerstin Oelschlegel